Schläfer (2012)
Bleistift auf Papier
30 x 40 cm






Anlässlich der Ausstellung ‚Die Zukunft ist das neue Ding‘ baten wir, Nora Mona Bach und Sebastian Gerstengarbe, 
die teilnehmenden Künstler*innen um Partizipation an den Inhalten dieser Internetseite, anstelle eines gedruckten Kataloges:
Um die drögen Vitabeiträge und Ausstellungslisten, die wir alle auf unseren Seiten haben nicht nochmal herzuzeigen, 
haben wir uns einen Fragebogen überlegt, den jede*r so ernst oder verspielt und so vollständig, wie sie*er wollte, ausgefüllt hat.


Adresse deiner Website?
www.florianbielefeldt.de

Wer beeindruckt dich?
Fachgespräche über Maltechniken.

Was siehst Du vom Atelier aus?
Den Getränkeladen.

Atelier frühmorgens, tagsüber oder nachts?
Abends, Nachts

Beeindruckender Moment im Atelier?
Als mir jemand aus einem Vertreterköfferchen CS-Gas verkaufen wollte.

Schlimmster Moment im Atelier?
Als ich die Pilze genommen habe, die mir jemand geschenkt hat weil er meine Bilder so „toll“ fand.

Was, wenn nicht Künstler?
Rennfahrer.

Wer ist Thomas Rug?
Ein Mann mit dem Blick für die Dinge.

Vorzüglicher Moment in den Werkstätten?
Die vorzüglichen Fachmänner an den Maschinen.

Politik und Kunst?
Rote Fahnen

Religion und Kunst?
Hat mal gut funktioniert.

Rausch und Kunst?
Bitte Bitte, Ja Ja.

Provinz oder Metropole?
Naja. Die Antwort liegt auf der Hand.

Website? 
http://schiessbuerger.de/

Was kann die Zeichnung nicht?
Eine Bank ausrauben.

Was kann sie?
Zu Geld werden.